07.05.2013

halcöMade in Tirol – von Metallprodukten bis zur Internettelefonie

Modernste Technik gepaart mit Tradition. Sowohl die Alfred Hörtnagl GesmbH & Co KG, halcö, als auch die Innosoft Theresia Hirschbichler KG haben ihren Sitz in Tirol und fühlen sich der Heimat ebenso verbunden wie ihren Kunden.

Die Firma halcö hat sich auf hochwertige Metallprodukte spezialisiert und blickt bereits auf über 75 Jahre Erfahrung zurück. Das Familienunternehmen mit Werkstätten in Fulpmes, im Stubaital in Tirol, bietet seinen Kunden von Beschlägen aus Edelstahl über Werkzeuge bis hin zu Produkten in Lohnanfertigung und CNC-Vorrichtungssystemen eine breite Palette an Produkten und Services. Höchste Präzision durch effiziente Maschinen und menschliche Kreativität, wo diese gefragt ist, ergeben zusammen Produkte von höchster Qualität.

Die InnoTrunk-Lösung passt immer

Wenn es ums Telefonieren geht, vertraut halcö auf Innosoft. Der VoIP-Anbieter aus St. Johann in Tirol ist mit seinen 10 Jahren Erfahrung mit der Internettelefonie auch schon ein „alter Hase“ in dieser jungen Branche. Wie viele der Innosoft-Kunden hat sich auch die Firma halcö für die InnoTrunk-Lösung entschieden. Bei einer Trunk-Lösung sorgt die passende Hardware dafür, dass sämtliche Kommunikation zukünftig in Datenpaketen über die Breitbandinternetverbindung gesendet und empfangen wird, via VoIP-Technik, dem Voice over Internet Protocol.

Die InnoTrunk-Lösung ist so beliebt, weil sie so einfach wie effizient ist, und sich für den Kunden im täglichen Ablauf nichts ändert. (Der Endpreis und die Erweiterungsmöglichkeiten ändern sich sehr wohl und machen den Wechsel so attraktiv und beliebt.) Die gewohnte Telefonanlage und sämtliche Endgeräte bleiben weiterhin im Einsatz. Diese Lösung ist durch den Einsatz einer Zusatzhardware selbst für ältere, nicht SIP-fähige Anlagen geeignet. Falls die Kunden von Innosoft auch in eine neue Telefonanlage investieren möchten, berät der Partner von Innosoft, die Fiegl+Spielberger GmbH, diese gern zu ihren Möglichkeiten.

Kundenservice mit der 0800-Servicenummer: Innosoft macht’s vor

Neben der InnoTrunk-Lösung bietet Innosoft selbst auch eine Telefonanlage an, eine virtuelle, die InnoPBX, welche gar nicht mehr beim Kunden, sondern im Rechenzentrum von Innosoft installiert wird. Für welche Lösung sich die Kunden von Innosoft auch entscheiden, sie bekommen auf jeden Fall einen persönlichen Service, umfangreiche Erweiterungsmöglichkeiten und attraktive Konditionen. Den persönlichen Service können Sie unter der kostenlose Hotline 0800 81 88 88 selbst ausprobieren und sich individuell von Daniel und Andreas Hirschbichler und ihren Mitarbeitern beraten lassen. (Die Einrichtung einer 0800-Servicenummer, mit der Sie Ihren Kunden deutlich signalisieren, wie wichtig Ihnen Service ist, gehört natürlich auch zum Angebot von Innosoft.) Im Internet finden Sie das Unternehmen und weitere Informationen unter www.innosoft.at.