19.07.2013

Akademie LINGOTTDie 0800-Servicenummern von Innosoft können auch von nicht in Österreich ansässigen Unternehmen genutzt werden

Auf der Suche nach einem kompetenten, günstigen VoIP-Anbieter in Österreich für die Einrichtung einer 0800-Servicenummer, ist die Akademie Lingott beim Spezialisten für die Internettelefonie, Innosoft, fündig geworden. Die in Berlin ansässige Akademie Lingott Ltd. & Co. KG bietet Spezialseminare für Programmiersprachen, Datenbanken und Softwareentwicklung, Grafik, Multimedia und Marketing an, und das in Deutschland, in Österreich und der Schweiz. Seminarorte in Österreich sind zum Beispiel in Innsbruck, Graz, Linz, Salzburg und Wien zu finden. Daneben können auch Inhouse-Seminare gebucht werden oder Webinare, Online-Kurse, von zu Hause aus „besucht“ werden.

Um ihren Kunden einen umfassenden Service bieten zu können, hat die Akademie Lingott auch in Österreich eine für den Anrufer kostenlose 0800-Servicenummer eingerichtet. Und diese Nummer hat sich die Akademie Lingott von der Innosoft Theresia Hirschbichler KG einrichten lassen. Der Anruf der Kunden aus Österreich wird auf eine Zielrufnummer in Deutschland weitergeleitet – und bleibt dabei für die Kunden selbstverständlich kostenlos.

Servicenummern für alle Zwecke von Innosoft

Neben der kundenfreundlichen 0800-Servicenummer gibt es beim VoIP-Anbieter Innosoft noch weitere Diensterufnummern, die sich für verschiedene Dienste und Services eignen. Dies sind zum Beispiel die Vorwahlen 0810 sowie 0820, die den Anrufer 0,10 Euro bis 0,20 Euro pro Minute kosten. Diese Nummerngassen werden vorwiegend für die Deckung von Kundenservicekosten eingesetzt. Die Servicenummern mit den Vorwahlen 0900, 0901 und 0930 kosten den Anrufer zwischen 0,30 und 9,00 Euro pro Minute/Anruf. Diese werden für Gewinnspiele oder ähnliche Dienste angeboten.

Die Einrichtung einer Servicenummer - von der Anfrage, Bestellung bis zur Einrichtung - dauert bei Innosoft zwischen ein und drei Tagen.

Fortschrittliche und moderne VoIP-Telefonie von Innosoft

Neben der Möglichkeit, Servicenummern bzw. Diensterufnummern in Anspruch zu nehmen, können die Kunden sich von Innosoft natürlich auch „normale“ Rufnummern einrichten lassen. Dabei kann die alte Nummer mit umziehen, sowie auch eine bereits bestehende Servicenummer. Dank VoIP-Technik können viele weitere Funktionen hinzugebucht werden, und je nach Anforderung stehen verschiedene Lösungen zur Verfügung.

Unter der Innosoft-eigenen Servicenummer 0800 81 88 88 beraten Andreas und Daniel Hirschbichler Sie gern hinsichtlich Ihrer individuellen Möglichkeiten. Und wenn Sie Teil der Innosoft-Gemeinschaft sind, können Sie im internen Netz mit allen anderen Innosoft-Kunden umsonst telefonieren. Informieren Sie sich auch unter www.innosoft.at.