16.10.2013

Nach wie vor unter derselben Nummer erreichbar: der Klaus Monitzer Klinikexpress

Der Klaus Monitzer Klinikexpress bietet Hilfe bei Krankentransporen in und aus der Klinik, zur Dialyse, zu Therapien und auch in Rehaeinrichtungen. Spezialisiert auf Krankentransporte, verfügt der Klinikexpress über die entsprechenden Fahrzeuge, um auch Patienten, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, sicher transportieren zu können. Zudem sind die Mitarbeiter im Umgang mit Patienten vertraut und verfügen über eine Ausbildung als Rettungssanitäter. Sie bringen die Patienten nicht nur vor die Klinik, sondern auch wirklich dahin, wo sie hinwollen.

Für den Klinikexpress mit Sitz in Kitzbühel ist eine sichere telefonische Erreichbarkeit unverzichtbar. Um diese zu gewährleisten, setzt der Klinikexpress inzwischen auf unsere umfangreichen und dennoch günstigen Leistungen. Da wir, von der Innosoft GmbH, als VoIP-Anbieter unser eigenes leistungsstarkes Netz aufgebaut haben, gehört ein glasfaserschnelles Internet ebenso zu unseren Leistungen wie die Portierung der bisherigen Festnetznummer, was nicht bei allen Anbietern der Internettelefonie möglich ist.

Bei Innosoft setzen wir zudem auf einen umfassenden Service, vom Internet bis zu allen Anforderungen der modernen Telekommunikation, und stellen auf Wunsch auch die erforderliche Hardware bereit. Dem Klinikexpress von Klaus Monitzer stellen wir zwei Sprachkanäle bereit sowie das VoIP-fähige Telefon von Cisco, das SPA504G.

Von der Beratung bis zur Hardware: Bei Innosoft passt alles zusammen

Besonders wichtig ist uns von der Innosoft GmbH die persönliche, individuelle Beratung unserer Kunden. Unsere Kunden sind verschieden, und so sind es auch unsere Lösungen.

Ein Vorteil der auf der VoIP-Technik basierenden Internettelefonie sind die vielfältigen Einsparungsmöglichkeiten, die sich nicht nur durch günstige Tarife und sekundengenaue Abrechnung ergeben, sondern auch durch den verringerten Aufwand bei der Netzwerkverkabelung und der Einsparung von Geräten wie zum Beispiel einem Fax, das durch die bei uns standardmäßig integrierte Fax2Email-Funktion überflüssig wird.

Günstige Angebote für Telefonate ins Ausland, Rufweiterleitungen je nach Uhrzeit oder gewählter Nummer und viele weitere Angebote können individuell auf unsere Kunden abgestimmt werden. Sie zahlen nur für die Leistungen, die Sie auch in Anspruch nehmen. Die Umstellung auf VoIP erfolgt reibungslos und ist auch mit älteren, nicht SIP-fähigen Telefonanlagen durch den Einsatz eines VoIP-Gateways kein Problem. Wer sich für die InnoPBX entscheidet, kann sogar ganz auf die Installation einer Telefonanlage verzichten, da diese virtuelle Anlage bei uns im Rechenzentrum installiert und gewartet wird. Unsere Kunden können aber über ihren Innosoft-Account jederzeit auf die InnoPBX zugreifen.

Kunden, die in St. Johann in Tirol oder Umgebung wohnen, können sich bald die ganze mobile Welt der Telekommunikation unter einem Dach ansehen, ausprobieren, Geräte kaufen, Verträge abschließen, Serviceleistungen in Anspruch nehmen und natürlich zu Innosoft wechseln: im neuen Shop von Innosoft, der Anfang Dezember eröffnen wird.

Bis dahin erreichen Sie uns, Daniel und Andreas Hirschbichler sowie das Innosoft-Team, einfach und für Sie kostenlos unter der Hotline 0800 81 88 88 oder auch per E-Mail unter service@innosoft.at.