26.09.2013

Tradition und Moderne gehen Hand in Hand

Das Schöne der Bergwelt genießen und doch nicht zu weit vom nächsten Ort entfernt sein. Fern von Ruhe und Hektik höchsten Komfort in Anspruch nehmen. Wandern, Skifahren und danach die gute Küche genießen. Das alles bietet das familiengeführte Gasthof-Restaurant Hochfeld in St. Johann in Tirol. Mitten im Wanderparadies und gleich neben dem Skilift gelegen, lassen sich alle Annehmlichkeiten der Tiroler Bergwelt genießen, um sich abends wieder im Gasthaus oder im Apartment zu entspannen. Und wer ab und zu lieber sanfte Hügel um sich hat, kann den Tag auch auf einem der sechs Golfplätze in der Nähe verbringen.

Auch der Dienstleister rund um die VoIP-Telefonie, Innosoft, kommt aus St. Johann in Tirol. Und von diesem bezieht auch das Gasthof-Restaurant Hochfeld seine Internetverbindung und wickelt alle Telefonate dank Innosoft und der auf dem Voice over Internet Protocol basierenden Technik ebenfalls über das Internet ab – und verbindet damit ausgezeichnete Sprachqualität mit einem großen Einsparpotenzial.

Neben dem leistungsstarken Innosoft-eigenen Netz stellt der VoIP-Anbieter dem Gasthof-Restaurant Hochfeld vier Sprachkanäle zur Verfügung und auch die VoIP-geeignete Hardware, wie den WLAN-Router und die VoIP-Telefone von Cisco.

Moderne Technik, Service ganz vom Alten

Kooperationen vor Ort sind Innosoft wichtig. So kommen zum Beispiel die Glasfaserkabel für das Internet unter anderem von der Ortswärme St. Johann. Und für größere Hardware-Anschaffungen wie Telefonanlagen kooperiert Innosoft mit der Firma Fiegl+Spielberger. Neben der Stärkung der lokalen Verbindungen wird bei Innosoft aber vor allem der persönliche Service großgeschrieben. Natürlich haben Kunden auf ihren Account jederzeit online über ihr Kundenkonto Zugriff und können diesen selbstständig von überall aus verwalten. Aber ebenso ist unter der kostenlosen Hotline von Innosoft auch ein „echter“ Ansprechpartner da, um individuelle Bedürfnisse zu klären und mögliche Probleme umgehend zu lösen.

Neben dem Gasthof-Restaurant Hochfeld entdecken immer mehr Kunden den Vorteil der VoIP-Telefonie, nicht nur in St. Johann in Tirol, sondern längst schon über die Landesgrenzen hinaus. Neben deutlichen Einsparungen – im Durchschnitt senken die Kunden von Innosoft ihre Telefonrechnung um etwa 30 Prozent – profitieren Sie von inkludierten Leistungen wie zum Beispiel Fax2Email und können viele Erweiterungen auf Wunsch in Anspruch nehmen wie zum Beispiel Multiring, ziel- oder zeitabhängiges Routing und Servicenummern wie kundenfreundliche 0800-Nummern.

Innosoft aus St. Johann in Tirol

Dabei ist der Wechsel zu Innosoft ganz einfach und sehr flexibel möglich. Sie können auch nur eine Teilportierung vornehmen und die ausgehenden Telefonate über Innosoft abwickeln. Sie können sich für eine Innosoft-Trunklösung entscheiden, bei der Sie Ihre alte Telefonanlage weiterverwenden und nur einen VoIP-Adapter zwischenschalten. Oder Sie können sich für die virtuelle Telefonanlage InnoPBX entscheiden und die Wartung und die Updates in die Hände von Innosoft legen – während Sie jederzeit auf die Anlage Zugriff haben und diese verwalten können.

Gerne beantworten Daniel und Andreas Hirschbichler sowie die Innosoft-Mitarbeiter Ihnen weitere Fragen persönlich. Telefonisch erreichen Sie diese über die kostenlose Hotline unter 0800 81 88 88. Zudem hat Innosoft für seine (zukünftigen) Kunden ein Help Center eingerichtet, wo Sie sich auch gerne vorab informieren können.