Cloud Telefonanlage aus Österreich

Funktionsumfang einer Hardware Telefonanlage zu einem Bruchteil
des Preises verspricht das virtuelle Telefonanlagen Produkt von Innosoft

MyInno PBX ist eine cloud basierte VoIP Telefonanlage, welche zentral über ein Web Portal ohne spezielle EDV-Kenntnisse verwaltet werden kann. Diese VoIP Lösung bietet sich sowohl für mittelständische als auch für Kleinunternehmen an.

MyInno Web Oberfläche

MyInno PBX

Ab €12,90/ Monat

Eine virtuelle Telefonanlage für 1 bis 50 Mitarbeiter

Mehr erfahren   Preise
Kurze Einführung & Leistungsübersicht

Kostenlos testen

Kontaktieren Sie uns unter 0800 81 88 88 zwecks Beratung und kostenloser Teststellung

Mehr erfahren   Kontakt

MyInno PBX - Ihre virtuelle Telefonanlage


In nur wenigen Schritten können Sie zukünftig Ihren Telefonanschluss samt Durchwahlen überall und zu jeder Zeit online verwalten. Unsere Cloud Telefonanlage bietet denselben Funktionsumfang wie kostspielige Hardware Telefonanlagen und lässt sich mit der Unterstützung unseres Help Centers ohne spezielle EDV-Kenntnisse konfigurieren.

Sie benötigen lediglich für jeden Ihrer Mitarbeiter ein VoIP Hardware Telefon beziehungsweise einen Desktop oder Smartphone Softclient und können alle diese Anschlüsse bequem über die MyInno Web Anwendung verwalten. Ihre bestehende Rufnummer kann jederzeit zu Innosoft portiert werden oder Innosoft teilt Ihnen eine neue geografische¹ oder standortunabhängige Rufnummer (0720 oder 0780) zu.

¹ Um geografische Rufnummern nutzen zu können, muss der Netzabschlusspunkt nach Bestimmungen der RTR durch Innosoft realisiert werden. Falls der Netzabschlusspunkt durch einen anderen Anbieter hergestellt wird, benötigen wir eine schriftliche Bestätigung von diesem. Diese Anforderung entfällt bei 0720 bzw. 0780 Rufnummern.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

² Vorausgesetzt es ist keine Portierung erforderlich, welche immer einige Werktage in Anspruch nimmt. Zusätzlich kann die vollständige Einrichtung nicht innerhalb eines Werktages garantiert werden, wenn ein Innosoft Mitarbeiter die VoIP Hardware vor Ort installieren muss.

Features


Telefoniefunktionen

Überwachungsfunktion, Anrufübernahme und Vermittlung, Konferenzschaltungen, Anklopfen, Anruflisten, Adressbücher und viele weitere Funktionen.

Routing & Weiterleitungen

Definieren Sie ein Ziel für Ihre Hauptnummer und erstellen Sie mit wenigen Klicks permanente Weiterleitungen oder Umleitungen bei Besetzt oder nach Zeitdauer für alle Ihre Durchwahlen.

Anrufgruppen

Fassen Sie Durchwahlen in Anrufgruppen zusammen und legen Sie fest, in welcher Reihenfolge (alle gleichzeitig, nacheinander, gleichverteilt, uvm.) die Gruppenteilnehmer angeklingelt werden sollen

Ansagen

Laden Sie Ihre eigenen Ansagen im MP3- oder WAV-Format hoch oder nutzen Sie die von Innosoft zur Verfügung gestellten, hochwertigen Ansagen als Begrüßungsansagen, Warteschleife Musik, Haltemusik oder zeitabhängige Ansagen wie Betriebsurlaubansagen.

Virtuelle Sprachbox (Voice2Mail)

Hören Sie sich alle Sprachnachrichten Ihrer PBX über die MyInno Oberfläche an oder lassen Sie sich alle neuen Sprachbox Nachrichten bequem als MP3-Datei per E-Mail zusenden.

Verpasste Anrufe & Logs

Filtern und sortieren Sie alle verpassten Anrufe (Besetzt oder nicht angenommen) in einem definierten Zeitraum. Sehen Sie den zeitlichen Verlauf des Online Status (Online, Offline, Verzögert) Ihrer Durchwahlen.

Durchwahlen Verwaltung

Verwalten Sie Ihre Durchwahlen vollkommen selbstständig und passen Sie die Telefoniefeatures bei jeder Durchwahl eigens an Ihre Bedürfnisse an.

Geschäftszeiten

Erstellen Sie Geschäftszeiten und definieren Sie Aktionen außerhalb von diesen. Legen Sie Anrufgruppen und eine Reihenfolge, in welcher die Gruppenteilnehmer angeklingelt werden, oder ein IVR-Menü an.

IVR-Menü

Stellen Sie Ihren Anrufern ein IVR Auswahl Menü zur Verfügung, und lassen Sie ihm per Tastendruck die Wahl wohin er verbunden wird. Lassen Sie ihm Ansagen einspielen oder z.B. zu einem Konferenzraum oder Anrufgruppe verbinden.

Anrufsperren, Blacklists & Gesprächslimit

Konfigurieren Sie Anrufsperren für aus- oder eingehende Anrufe oder aktivieren Sie eine Blacklist, um Anrufe auf Mehrwertnummern oder ins Ausland zu verbieten. Definieren Sie ein Gesprächslimit, um informiert zu werden, falls Ihre Telefoniekosten das Limit übersteigen.

Globales Telefonbuch

Importieren Sie Ihre Kontaktdaten per CSV oder VCF-Datei. Verwalten Sie Ihre Kontaktdaten schließlich in MyInno und synchronisieren Sie diese automatisch mit dem Innosoft CTI Client und mit von Innosoft unterstützten SIP Telefonen.

Anrufstatistiken

Nutzen Sie unsere detaillierten Anrufstatistiken, um jederzeit über die angefallenen Telefoniekosten auf dem Laufenden zu bleiben. Die Anrufdaten lassen sich filtern, sortieren und können als CSV- oder PDF-Datei exportiert werden.

  • Telefoniefunktionen
    • Adressbuch
    • Anklopfen
    • Durchwahlen überwachen (BLF-Funktion)
    • Anrufübernahme (Pickup)
    • Anruf einer bestimmten Durchwahl heranholen (Directed Pickup)
    • Anruf halten (Parken des Gesprächs)
    • Anruf Transfer
    • Anruf Transfer mit Rücksprache
    • Anruf vermitteln (Interne und externe Ziele)
    • Anrufverlauf (Angenommene und verpasste Anrufe)
    • Anrufbeantworter
    • Konferenzschaltung
    • Wahlwiederholung und Kurzwahlen
    • Nicht Stören und Stummschaltung
    • Freisprechen
    • Klingelton ändern
    • Rufnummernunterdrückung (CLIR)
    • Gespräche per SRTP verschlüsseln
  • Routing (PBX weit)
    • Weiterleitung der Hauptnummer an Durchwahl festlegen
    • Standard Notfallrufnummer bei Ausfall von PBX definieren
  • Weiterleitungen
    • Permanente Umleitung
    • Umleitung bei Besetzt
    • Umleitung nach bestimmter Klingeldauer ohne Anrufannahme
    • Umleitung auf interne Ziele (Durchwahlen), externe Rufnummern oder die Sprachbox
  • Multi Ring
    • Definieren Sie einen Multi Ring auf der Hauptrufnummer oder einer Durchwahl
    • Fügen Sie diesem Multi Ring verschiedene Durchwahlen hinzu, welche bei einem Anruf alle gleichzeitig klingeln
    • Legen Sie die maximale Klingeldauer fest und definieren Sie eine Aktion per Weiterleitungen, falls diese Dauer überschritten wird
  • Kurzwahlen
    • Definieren Sie vierstellige Kurzwahlen mit Namen für oft benötigte Rufnummern
    • Sortieren, filtern und verwalten Sie alle Kurzwahlen zentral online
    • Kurzwahlen sind für jedes Endgerät (Durchwahl) der Telefonanlage verfügbar
    • Import von Kurzwahlen per CSV-Datei
  • Ansagen
    • Auswahl von 26 vorgefertigten, hochwertigen Ansagen
    • Eigene Ansagen im WAV oder MP3-Format hochladen
    • Hochgeladene WAV-Dateien in das effizientere MP3-Format konvertieren
    • Verschiedene Arten von Ansagen nutzen:
      • Begrüßungsmusik
      • Warteschleifenmusik
      • Haltemusik
      • Ansage vor Melden
      • Zeitabhängige Ansagen bei Urlaubszeit, speziellen Ereignissen etc.
      • Ansage außerhalb der Geschäftszeiten
  • Virtuelle Sprachbox (Voice2Mail)
    • Pro Durchwahl aktivierbar
    • Eigener E-Mail Empfänger pro Durchwahl
    • Eigene Begrüßungsansage pro Sprachbox
    • Online abspielen, herunterladen oder löschen
  • Globales Telefonbuch
    • Erstellen, editieren und löschen von Telefonbucheinträgen mit Festnetz, Mobilfunk und Fax Rufnummern
    • Import von Kontaktdaten als CSV- oder VCF-Datei
    • Export von Kontaktdaten als CSV-Datei
    • Synchronisation aller Kontaktdaten mit folgenden SIP Telefonen oder Anwendungen:
      • Innosoft CTI Client
      • Mitel Aastra Telefone
      • Cisco SPA 5xx Telefone
      • Snom Telefone
      • Yealink Telefone
  • Verwaltung von Durchwahlen
    • Ein-, zwei- oder dreistellige Durchwahlen anlegen und bearbeiten
    • Aktionen pro Durchwahl entsprechend dem Anrufstatus (Bei Anrufen, Bei Besetzt, Nach Zeitdauer, Bei Account offline) definieren:
      • Weiterleitung auf Durchwahl
      • Ansagen abspielen
      • Weiterleitung auf Sprachbox
    • Passwort pro Durchwahl setzen
    • Sprachbox pro Durchwahl aktivieren
    • Rufnummer Signalisierung (Nur Hauptnummer oder mit Durchwahl)
    • Blacklist und Anrufsperre per Durchwahl
    • Einzelgesprächsnachweis je Durchwahl
    • Analoge Nebenstelle mit eigener Durchwahl (Fax, Anrufbeantworter, Türsprechstelle, usw.)
    • Pro Durchwahl Gespräche per SRTP verschlüsseln
    • Notfallrufnummer bei Ausfall des Telefons pro Durchwahl definieren
  • Geschäftszeiten
    • Flexible Einrichtung von Geschäftszeiten
    • Aktionen außerhalb Geschäftszeiten definieren:
      • Abspielen einer Ansage
      • Anruf auf externe Rufnummer umleiten
      • Anruf auf Sprachbox umleiten
    • Nehmen Sie direkte Anrufe von bestimmten Durchwahlen von der Geschäftszeitenabfrage aus
    • Österreichische Feiertage berücksichtigen und als außerhalb der Geschäftszeiten festlegen
  • Anrufgruppen
    • Teilen Sie interne Durchwahlen und externe Rufnummern in eine Anrufgruppe ein
    • Legen Sie die Anrufgruppe auf die Hauptnummer oder auf eine virtuelle Durchwahl
    • Bestimmen Sie eine Anrufverteilung für die Anrufgruppe fest:
      • Alle Durchwahlen klingeln gleichzeitig
      • Durchwahlen werden nach einer bestimmten Reihenfolge angeläutet
      • Anrufe werden gleichmäßig an alle Durchwahlen verteilt
      • Durchwahl mit den wenigsten Anrufen erhält den Anruf
      • Anruf wird zufällig an eine Durchwahl verteilt
    • Definieren Sie eine Warteschleifen Musik für Ihre Anrufer
    • Definieren Sie eine maximale Klingeldauer für die gesamte Anrufgruppe und eine maximale Dauer, um jede Durchwahlen zu erreichen
    • Legen Sie Aktionen wie Ansage abspielen oder Weiterleitung zu einer externen Rufnummer oder Sprachbox bei nicht Erreichbarkeit fest
  • IVR Menü
    • Erstellen Sie umfangreiche, verschachtelte IVR-Systeme und verwalten Sie diese bequem per Browser
    • Legen Sie ein IVR-Menü auf Ihre Hauptrufnummer oder eine virtuelle Durchwahl
    • Definieren Sie verschiedene Auswahl Tasten (1-9) für Ihre IVR Menü Elemente und auszuführende Aktionen (Ansage abspielen, Weiterleitung zu Rufnummer oder Sprachbox)
    • Definieren Sie eine Standard Zielrufnummer (Catch-All), zu welcher alle Anrufe weitergeleitet werden, falls keine oder eine ungültige Auswahl Taste eingegeben wird
    • Legen Sie eine Warteschleifen Musik für externe Weiterleitungen fest
  • Anrufsperren (PBX weit oder pro Durchwahl)
    • Sperren von eingehenden Anrufen
    • Sperren von ausgehenden Anrufen
    • Sperren von aus und eingehenden Anrufen (nur PBX interne Telefonie möglich)
    • Sperren von allen Anrufen
  • Blacklist (PBX weit oder pro Durchwahl)
    • Ausgehende Sperre von Mehrwertnummern
    • Ausgehende Sperre von Auslandsgesprächen
    • Ausgehende Sperre von Mehrwertnummern und Auslandsgesprächen
  • Gesprächslimit (PBX weit)
    • Hinterlegen Sie ein Limit in Euro und lassen Sie sich beim Erreichen von 80% und 100% des Limits per E-Mail benachrichtigen
    • Anzeige der Gesprächskosten der letzten 6 Monate
  • Anrufstatistiken
    • Anzeige von Anrufen nach Tarifziel gruppiert oder als Einzelverbindungsnachweise (EVN)
    • Sortieren der Anruftabelle nach Rufnummern, Tarifname, Zeitdauer, Kosten
    • Filtern der Anruftabelle nach Rufnummern, Tarifname, Zeitdauer, Kosten
    • Dynamische Anzeige der Anrufkosten je Seite oder Total
    • Kopieren der Anrufdaten in die Zwischenablage
    • Export der Anruferdaten als PDF- oder CSV-Datei

Einige dieser Telefoniefunktionen müssen von dem Endgerät unterstützt werden, um genutzt werden zu können. Innosoft empfiehlt den Einsatz von Cisco SPA 504G Geräten, da diese ausgiebig getestet wurden und eine reibungslose Funktionalität gewährleistet wird. Alternativ hat Innosoft auch erfolgreich Mitel Aastra, Snom, Yealink und Grandstream Telefone getestet und bietet spezielle Konfigurationsdateien für diese an. Bitte treten Sie direkt mit Innosoft in Kontakt, um sich über den Kauf von Hardware Telefonen zu informieren.

Zusatzleistungen


Neben den Standard Features bietet Innosoft Zusatzleistungen zur MyInno PBX Produktreihe an, welche durch einen monatlichen Aufpreis erworben werden können.

Computer Telefon Integration (CTI)

Nehmen Sie direkt per Tastendruck Anrufe am PC an oder rufen Sie Ihre Kontakte direkt über Programme wie Outlook an. Lassen Sie sich Kundendaten des Anrufers automatisch über Ihr CRM-System anzeigen und vieles mehr.

Fax2Mail + Mail2Fax

Nutzen Sie Fax2Mail, um Fax Nachrichten bequem per E-Mail zu erhalten. Zusätzlich können Sie ausgehende Faxe direkt per E-Mail oder über die MyInno Fax2Mail Web Anwendung versenden.

Konferenzen

Legen Sie einen Konferenzraum auf eine Ihrer Durchwahlen, schützen Sie den Zutritt auf diesem per PIN und konfigurieren Sie weitere Einstellungen wie Warteschleifen und Ansagen für alle Konferenz Teilnehmer.

Sprachaufzeichnungen

Zeichnen Sie Gespräche mit Ihren Kunden dauerhaft oder per Tastendruck auf. Die gesammelten Sprachdateien können Sie anschließend eine beschränkte Zeitdauer über die MyInno Web Anwendung herunterladen.

Preise


Alle Produkte besitzen denselben Funktionsumfang. Es unterscheidet sich ausschließlich die Anzahl der zur Verfügung stehenden Durchwahlen und damit die Anzahl der gleichzeitig nutzbaren Gesprächskanäle für alle Ihre aus- und eingehenden Telefonate. Eine Durchwahl kann immer nur bei einem einzigen Endgerät genutzt werden.

Beim Wechsel zu Innosoft 30 bis 50% an Telefoniekosten sparen:

Paket

Bronze Einstiegspaket

Silber Kleines Büro

Gold Unser Bestseller

Platin Für Kleinunternehmen

Diamant Für Großkunden

Rufnummer mit Vorwahl Ihres Firmensitzes ¹
Anzahl der inkludierten Durchwahlen 2 5 10 25 50
Preis pro Monat 12,90 Euro 29,90 Euro 59,90 Euro 139,90 Euro 239,90 Euro
Aktivierungsgebühr 14,90 Euro 29,90 Euro 49,90 Euro 99,90 Euro 149,90 Euro
Portierungskosten
(Falls notwendig)
30 Euro 30 Euro 30 Euro 30 Euro 30 Euro
Tarif Preise Bronze Tarife Bronze Tarife Silber Tarife Silber Tarife Gold Tarife
Taktung / Abrechnung Sekundengenau Sekundengenau Sekundengenau Sekundengenau Sekundengenau
Österreich Festnetz 0,025 Euro 0,025 Euro 0,02 Euro 0,02 Euro Auf Anfrage
Österreich Mobilnetz 0,10 Euro 0,10 Euro 0,085 Euro 0,085 Euro Auf Anfrage
Anfragen Anfragen Anfragen Anfragen Anfragen

Alle Preise sind zuzüglich 20% Mehrwertsteuer.

Pakete mit mehr als 50 Durchwahlen sind auf Anfrage erhältlich.

Vertragsdauer

Die Vertragsdauer der MyInno PBX Produktreihe beträgt 12 Monate. Nach dem Ablauf dieser Vertragslaufzeit besteht eine Kündigungsfrist von 30 Tagen. Eine Kündigung muss Innosoft bis zum 10. eines Monats erreichen, damit diese für das entsprechende Monat angerechnet werden kann.

Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt jeweils monatlich nach dem Ende des Leistungszeitraums. Falls die Bestellung nach dem 15. erfolgt, wird für diesen Monat nur die halbe Grundgebühr verrechnet.

Produktwechsel

Falls Ihr Unternehmen wächst und Sie mehr Durchwahlen benötigen, können Sie jederzeit auf ein größeres Paket wechseln. Die Umstellung erfolgt durch Innosoft sehr rasch und benötigt im Regelfall längstens einen Werktag.

Kundenberichte


Videos & Screenshots


Folgende Videos und Screenshots zeigen die MyInno PBX Oberfläche und geben einen Einblick wie unkompliziert sich die Cloud Telefonanlage von Innosoft verwalten lässt. Bei der umfangreichen Neuentwicklung der virtuellen Telefonanlage wurde großer Wert auf die Verwendung von modernsten Web-Standards und möglichst einfache Bedienung gelegt. Jede einzelne Funktion und Einstellung von MyInno PBX wird ausführlich im umfangreichen integrierten Help Center beschrieben.

Kurze Einführung & Leistungsübersicht der Cloud Telefonanlage

Kurze Einführung & Leistungsübersicht

Durchwahlen Einstellungen

Durchwahlen Einstellungen

Ansagenverwaltung

Ansagenverwaltung

PBX Weiterleitungen

PBX Weiterleitungen

PBX Anrufverteilung

Anrufverteilung (Anrufgruppen)

PBX Geschäftszeiten

Geschäftszeiten

Globale Einstellungen der Cloud Telefonanlage
Konfiguration von globalen und zeitabhängigen Ansagen
Konfiguration der Geschäftszeiten und von Aktionen außerhalb von diesen
Konfiguration eines globalen Gesprächlimits
Sprachbox Verwaltung der Cloud Telefonanlage
IVR Menü Verwaltung

Downloads