Servicenummer aus der Cloud

Steigern Sie Ihren Kundenkontakt und Ihre Kundenzufriedenheit
mit der optimalen Servicerufnummern Lösung von Innosoft.

Verwalten Sie Ihre Rufnummer bequem über die MyInno Servicenummer Web Anwendung. Angefangen von verschiedenen Ansagen bis hin zu Routing Einstellungen, Notfallrufnummern, einer Sprachbox oder Ihren Geschäftszeiten.

MyInno Web Oberfläche

MyInno Servicenummer

Ab €9,90/ Monat¹

Verwaltung aller Servicenummer Features über MyInno

Mehr erfahren   Preise

Cloud Servicenummer - Verwalten Sie Ihre 0800, 0900 oder 0930 Nummer online


Verwalten Sie Ihre Servicenummer ohne EDV-Kenntnisse online über die MyInno Web Anwendung. Angefangen von verschiedenen Ansagen (Begrüßungsansage, Warteschleife und Ansage vor Melden) bis hin zu Routing Einstellungen, Notfallrufnummern, einer Sprachbox, Multi Rings oder Ihren Geschäftszeiten. Bei dieser Lösung sparen Sie sich im Vergleich zu der Standard Servicerufnummer alle Zusatzkosten, welche durch Konfigurationsanpassungen anfallen.

Innosoft bietet Ihnen unterschiedliche Servicenummern mit verschiedenen Tarifstufen wie kostenlose 0800 Nummern, Servicenummern mit geregelten Tarifobergrenzen (0810 und 0820 Nummern) und frei kalkulierbare Mehrwertnummern (0900, 0930, 0901 und 0931) an.

Servicenummer Beschreibung
0800 Für den Anrufer sind die Gespräche kostenlos. Die anfallenden Gesprächsgebühren übernimmt der Betreiber der Rufnummer.
0810 und 0820 Es erfolgt eine Kostenteilung zwischen Anrufer und dem Betreiber der Rufnummer. Für Anrufe zu einer 0810er Nummer zahlt der Anrufer maximal 10 Cent / Minute und zu einer 0820er Nummer maximal 20 Cent / Minute. Die genauen Kosten hängen von der Tarifstufe der gewählten Servicerufnummer ab.
0900 und 0930 Der Anrufer zahlt pro Sekunde ein zeitabhängiges Entgelt und Sie erhalten ab der ersten Sekunde nach der obligatorischen Tarifansage eine Ausschüttung. Die Höhe der Ausschüttung ist von der gewählten Tarifstufe der Mehrwertnummer abhängig.
0901 und 0931 Pro Gesprächsaufbau zahlt der Anrufer ein Einmalentgelt, welches von der gewählten Tarifstufe der Mehrwertnummer abhängt.

Innosoft Servicerufnummer nutzen oder bestehende Rufnummer portieren

Sie können Ihre Servicerufnummer direkt bei Innosoft beantragen und eine freie Rufnummer aus dem Innosoft Rufnummernbereich wählen. Falls Sie bereits eine Servicenummer besitzen, können Sie diese ohne Ausfallszeit zu Innosoft portieren und zukünftig vollkommen selbstständig verwalten.

Terminierungskosten

Die Terminierungskosten sind davon abhängig, wohin die Anrufe auf Ihre Servicerufnummer weitergeleitet werden. Falls Sie die Servicenummer als VoIP Account nutzen und direkt bei einem VoIP Gerät einrichten oder die Anrufe netzintern an eine bestehende Innosoft Rufnummer weiterleiten, fallen keinerlei Terminierungskosten an. Falls Sie die Anrufe in dem österreichischen Fest- oder Mobilnetz oder in dem Ausland terminieren, fallen dem Tarifziel entsprechende Terminierungskosten ¹ an.

Falls Sie die Rufnummer als VoIP Account nutzen und bei einem Hardware Telefon oder Softclient einrichten, können Sie zusätzlich abgehend telefonieren und dabei Ihre 0800, 0810 oder 0820 Servicerufnummer signalisieren.

Fax2Mail

Weiters können wir Ihnen das MyInno Fax2Mail Produkt bei einer Durchwahl Ihrer Servicenummer einrichten, über welche Sie über die Web Oberfläche Faxe versenden und empfangen können.

Features


Nutzung als VoIP Account

Richten Sie die Servicerufnummer bei einem VoIP-fähigen Telefon oder einen Software Client ein und empfangen Sie Ihre Anrufe bei diesem Gerät. Signalisieren Sie Ihre 0800, 0810 oder 0820 bei abgehenden Gesprächen als Rufnummer.

Geschäftszeiten

Erstellen Sie Geschäftszeiten, zu welchen Sie erreichbar sind und definieren Sie Aktionen außerhalb der Geschäftszeiten. Sie können Ansagen abspielen lassen, den Anrufer auf eine externe Rufnummer oder Ihre Sprachbox umleiten.

Virtuelle Sprachbox (Voice2Mail)

Hören Sie sich alle Sprachbox Nachrichten bequem in Ihrem Browser an oder lassen Sie sich alle neuen Nachrichten als E-Mail mit MP3-Anhang an eine hinterlegte E-Mail Adresse senden.

Verpasste Anrufe

Sortieren und filtern Sie alle Ihre verpassten Anrufe eines definierten Zeitraumes nach der Rufnummer des Anrufers, der Anrufart (Besetzt oder nicht entgegen genommen) und der Anrufzeit.

Routing Einstellungen

Anstatt dem VoIP Account können Sie Ihre Anrufe auf eine externe Festnetz oder Mobilfunkrufnummer weiterleiten lassen. Definieren Sie ein zweites Routingziel, falls das erste Ziel besetzt ist.

Multi Ring

Definieren Sie mehrere Anrufziele, welche bei einem eingehenden Anruf alle gleichzeitig klingeln. Der erste Teilnehmer, welcher den Anruf entgegen nimmt, wird mit dem Anrufer verbunden.

Ansagen

Spielen Sie Ihren Anrufern eine Begrüßungsansage, Warteschleifenmusik oder Ihnen eine Ansage vor Melden ab. Sie können eigene Ansagen hochladen oder von Innosoft bereit gestellte Ansagen nutzen.

Anrufstatistiken

Nutzen Sie unsere detaillierten Anrufstatistiken, um jederzeit über die angefallenen Telefoniekosten auf dem Laufenden zu bleiben. Die Anrufdaten lassen sich filtern, sortieren und können als CSV- oder PDF-Datei exportiert werden.

  • VoIP Account
    • Setzen Sie ein Passwort für Ihren Servicerufnummer VoIP Account
    • Annahme von eingehenden Gesprächen bei einem VoIP-fähigen Client
    • Abgehende Gespräche führen und Signalisierung von Rufnummer bei 0800, 0810 und 0820er Nummern
    • Notfallrufnummer beim Ausfall des VoIP Accounts definieren
  • Geschäftszeiten
    • Flexible Einrichtung von Geschäftszeiten
    • Aktionen außerhalb Geschäftszeiten definieren:
      • Abspielen von Ansage
      • Anruf auf externe Rufnummer umleiten
      • Anruf auf Sprachbox umleiten
    • Österreichische Feiertage als außerhalb der Geschäftszeiten festlegen
  • Anrufsperren und Blacklist
    • Sperren von eingehenden, ausgehenden oder beiden Anrufen
    • Sperre von Mehrwertnummer-, Auslands- oder beiden Anrufzielen
  • Virtuelle Sprachbox (Voice2Mail)
    • Online abspielen, downloaden und löschen
    • Eigener E-Mail Empfänger pro Rufnummer
  • Verpasste Anrufe
    • Übersicht aller verpassten Anrufe: Nicht angenommene oder Anrufe bei Besetzt werden ihnen übersichtlich dargestellt
    • Filtern und Sortieren von Anrufen nach Anrufzeit, Anrufart und Rufnummer des Anrufer
  • Routing Einstellung
    • Weiterleitung von Anrufen auf hinterlegte Rufnummer
    • Definieren von zweiter Rufnummer, an welche der Anruf weitergeleitet wird, wenn die erste Rufnummer den Anruf nicht in einer definierten Anzahl von Sekunden entgegen nimmt
  • Multi Ring
    • Multi Ring für bis zu fünf Anrufziele definieren
    • Zeitdauer für Klingeln festlegen
  • Ansagen
    • Auswahl von 26 vorgefertigten, hochwertigen Ansagen
    • Eigene Ansagen im WAV oder MP3-Format hochladen
    • Hochgeladene WAV-Dateien in das effizientere MP3-Format konvertieren
    • Verschiedene Arten von Ansagen nutzen:
      • Begrüßungsansage
      • Warteschleifen Musik
      • Ansage vor Melden (Ansage für Sie bei Anruf auf Servicenummer)
  • Anrufstatistiken
    • Anzeige von Anrufen nach Tarifziel gruppiert oder als Einzelverbindungsnachweise (EVN)
    • Sortieren der Anruftabelle nach Rufnummern, Tarifname, Zeitdauer, Kosten
    • Filtern der Anruftabelle nach Rufnummern, Tarifname, Zeitdauer, Kosten
    • Dynamische Anzeige der Anrufkosten je Seite oder Total
    • Export der Anruferdaten als PDF- oder CSV-Datei
Kompletten Funktionsumfang anzeigen   Anfragen oder Bestellen

Preise


Rufnummer

0800

0810

0820

0900

0901

0930

0931

Preis pro Monat Ab 19,90 Euro ¹ Ab 14,90 Euro ¹ Ab 14,90 Euro ¹ Ab 9,90 Euro ¹ Ab 9,90 Euro ¹ Ab 9,90 Euro ¹ Ab 9,90 Euro ¹
Aktivierungsgebühr 29,90 Euro 29,90 Euro 29,90 Euro 29,90 Euro 29,90 Euro 29,90 Euro 29,90 Euro
Portierungskosten
(Falls notwendig)
30 Euro 30 Euro 30 Euro 30 Euro 30 Euro 30 Euro 30 Euro
Bestellen Bestellen Bestellen Bestellen Bestellen Bestellen Bestellen

¹ Der genaue Preis ist abhängig von der Art der Rufnummer und deren Konditionen. Bitte treten Sie mit uns unverbindlich in Kontakt und wir teilen Ihnen die genauen Preise mit.

Alle Preise sind zuzüglich 20% Mehrwertsteuer.

Vertragsdauer

Die Vertragsdauer von Servicerufnummern beträgt 12 Monate. Nach dem Ablauf dieser Vertragslaufzeit besteht eine Kündigungsfrist von 30 Tagen. Eine Kündigung muss Innosoft bis zum 10. eines Monats erreichen, damit diese für das entsprechende Monat angerechnet werden kann.

Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt jeweils monatlich nach dem Ende des Leistungszeitraums. Falls die Bestellung nach dem 15. erfolgt, wird für diesen Monat nur die halbe Grundgebühr verrechnet.

Screenshots


Die unten stehenden Bilder zeigen die MyInno Servicenummer Web Oberfläche. Es werden die allgemeinen Eintstellungen für den Servicenummer VoIP Account (falls Nummer an VoIP Gerät eingerichtet wird), die Sprachbox und die Ansagen gezeigt. Zusätzlich sieht man die möglichen Routing Einstellungen, die Geschäftszeiten Verwaltung der Rufnummer und die Einrichtung von Multi Rings gezeigt.

MyInno Servicenummer: VoIP Account, Sprachbox und Ansagen verwalten
MyInno Servicenummer: Routing Einstellungen
MyInno Servicenummer: Geschäftszeiten verwalten
MyInno Servicenummer: Multi Ring Verwaltung

Downloads